Neue Webseite und ersehnter Saisonstart

Et voilà! Endlich ist es soweit. Im geheimen Kämmerlein arbeitete ich seit einiger Zeit an meiner persönlichen Webseite, welche in erster Linie für mein Portfolio aber auch für meine sportlichen Aktivitäten dienen soll. Meine Ansprüche sind wie gewohnt sehr hoch und somit zog sich das Projekt etwas in die Länge. Um das bestmögliche Resultat zu erzielen konnte ich die durch das Studium gesammelten Erfahrungen in den Bereichen Web developement, Usability & UX sowie Design in das Projekt einfliessen lassen.

Nebst meinem persönlichen Auftritt, haben sich unterdessen auch die Corona-Massnahmen gegenüber den Veranstaltungen gelockert und es konnten bereits erste Wettkämpfe durchgeführt werden. Auch meine, aufgrund der aktuellen Situation, reduzierten persönlichen Ziele wie die Schweizermeisterschaften im Sprint, der Mittel- und Langdistanz wurden auf die zweite Jahreshälfte verschoben. Nebst den Orientierungsläufen möchte ich diese Saison auch meine ersten Wettkämpfe über die 3000m und 5000m auf der 400m Bahn absolvieren.

Nach der vergangenen Trainingswoche in Davos (Titelbild) ist zudem über die Sommermonate ein weiteres Lager in der Region St. Moritz mit SPM (SM Sprint-OL) und 5000m Vorbereitung geplant.

Vielen Dank fürs Lesen und bis bald!